zurück

Für die Errichtung und Führung eines Standortes für Betreutes Wohnen bedarf es - neben zukünftiger BewohnerInnen - dreier Projektpartner:

 

 

-          Die Fördergeber: Das Land Steiermark fördert zum einen den Wohnbau (geförderter Neubau oder umfassende Sanierung). Zum anderen fördern Land Steiermark und Gemeinde bzw. Sozialhilfeverband gemäß der „Richtlinie Betreutes Wohnen für Seniorinnen und Senioren“ das Betreute Wohnen (Betreuungs- und Wohnkosten).

 

-          Der Bauträger ist zunächst für die Errichtung des Baus entsprechend den Richtlinien sowie dem technischen Merkblatt für Betreutes Wohnen des Landes Steiermark verantwortlich. In weiterer Folge ist er Vermieter und ggf. Beauftragter einer Hausverwaltung.

 

-          Als Betreiber ist es unsere Aufgabe, sämtliche Prozesse rund um das Betreute Wohnen (inkl. Personalmanagement und Wohnungsvermittlung) gemäß der Richtlinie des Landes Steiermark zu steuern und zu kontrollieren. Zusätzlich sind wir Mieter des Gemeinschaftsraumes und des Büros.